16. Juli 2024

Gemüse-Erdnuss-Wok

Zutaten für 4 Personen:
 

  • 150 g Reisnudeln
  • 2 EL Erdnussöl
  • 500 g Asia Tiefkühlgemüse
  • 2 TL rote Currypaste
  • 2 EL Erdnussbutter
  • 200 ml Kokosmilch
  • 200 ml Brühe
  • 3 EL Sojasauce
  • 1 Limette
  • 1 Prise(n) Zucker
  • 30 g gesalzene Erdnüsse

Zubereitung:

Reisnudeln nach Packungsanweisung zubereiten.

In der Zwischenzeit Öl in einem Wok erhitzen. Tiefkühlgemüse hineingeben und 5-6 Minuten in dem Öl wenden, bis es eine leichte Bräunung bekommt. Currypaste dazugeben und 1-2 Minuten mitbraten. Erdnussbutter in dem Wok schmelzen. Alles mit Kokosmilch und Brühe ablöschen.

Mit 2 EL Sojasauce, dem Saft einer halben Limette und 1 Prise Zucker würzen und 5 Minuten köcheln lassen. Zuletzt die Nudeln hinzufügen und alles mit Sojasauce und Limettensaft abschmecken. Mit Erdnüssen bestreut servieren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert