15. Juni 2024

Grundrezept Tomatensoße

ZUTATEN

  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1 EL  Olivenöl 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Tomaten 
  • 1 TL  getrockneter Oregano 
  • 1 TL  getrocknetes Basilikum 
  • Salz und Pfeffer 
  • Zucker 

ZUBEREITUNG

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin unter Rühren ca. 5 Minuten andünsten. Tomaten zufügen und mit einem Pfannenwender zerkleinern.
  2. Aufkochen und offen für etwa 30–40 Minuten leicht dicklich einköcheln (Vorsicht – die Soße spritzt!).
  3. Kräuter mit den Fingern nach ca. 20 Minuten in die Soße bröseln. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert