18. Mai 2024

Baileys Irish Cream selber machen

Zutaten:

200 g Sahne
1 TL Kaffeepulver, lösliches
1 TL Kakaopulver
130 g Whiskey, irischer
1 TL Vanilleextrakt oder Mark einer Vanilleschote
1 Dose Kondensmilch, gesüßte, etwa 400 ml

 

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Baileys Irish Cream ist wirklich super einfach in ein paar Minuten selber gemacht, denn alle Zutaten werden einfach verrührt. Lecker schmeckt Baileys nicht nur pur (Achtung sehr süffig), sondern auch im Kaffee, auf Eis oder Kuchen. Erst ab 18 Jahren, weil Whiskey enthalten ist!
1. 1 TL Sahne mit dem Kaffee-und Kakaopulver zu einer Paste vermischen. Langsam die restliche Sahne einrühren bis es eine glatte Masse ist.
2. Dann Whiskey, Vanilleextrakt und die Kondensmilch unterrühren.
3. Alles in eine Flasche füllen und im Kühlschrank lagern. Etwa 2 Wochen haltbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert