18. Mai 2024

Chili con Carne-Auflauf

Zutaten:

Paprikaschote(n), bunte
400 g Hackfleisch
3 Zehe/n Knoblauch
Zwiebel(n)
Olivenöl
300 g Reis
1 gr. Dose/n Tomate(n), geschält
1 Dose/n Mais
1 Dose/n Bohnen, rote
Tabasco
Paprikapulver, edelsüß
Paprikapulver, rosenscharf
Cayennepfeffer
Salz und Pfeffer
Käse, zum Überbacken
Peperoni
 evtl. Nachos
Petersilie

 

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Reis aufsetzen und kochen.
Olivenöl in einem hohen Topf erhitzen, das Hack darin gut durchbraten. Schon während des Anbratens gehackte Zwiebel und Knoblauch dazugeben. Nach dem Anbraten die in Stücke geschnittene Paprika und Peperoni dazugeben, kurz weiterbraten. Tomaten, abgegossene Bohnen und Mais dazugeben und alles zum Kochen bringen. Auf kleiner Flamme köcheln lassen. Nach Geschmack mit Tabasco, Paprika edelsüß und rosenscharf, Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer würzen. Weiter kochen.
Den gegarten Reis in eine flache Auflaufform geben. Eventuell den Rand der Auflaufform mit Nachos garnieren. Das Chili con Carne auf dem Reis verteilen. Mit Käse bestreuen bzw. belegen. In den auf 180 °C vorgeheizten Backofen stellen und in ca. 15 Minuten goldbraun überbacken.
Den fertigen Auflauf mit frisch gehackter Petersilie bestreuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert