25. April 2024

Erbsensuppe mit Kokosmilch

Zutaten für 4 Personen:
 

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • etwas Ingwer
  • 1 EL Kokosöl
  • 800 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 1 Dose(n) Kokosmilch
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 50 g Pinienkerne
  • Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker

Zubereitung:

Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und würfeln. Kokosöl in einem großen Topf erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und Ingwer darin andünsten. Gefrorene Erbsen zugeben und ca. 5 Minuten andünsten. Mit Kokosmilch und Brühe ablöschen und ca. 20 Minuten köcheln lassen.

In der Zwischenzeit Pinienkerne ohne Fett anrösten. Basilikum waschen, trocken schütteln und hacken. Suppe pürieren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Mit Pinienkernen und Basilikum servieren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert