3. März 2024

Geröstete Kichererbsen mit Curry

Zutaten für 2 Personen:
 

  • 250 g Kichererbsen (Dose)
  • 1 EL Olivenöl
  • etwas Salz
  • 1 TL Currypulver

Zubereitung:

Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Kichererbsen abgießen und gut abtropfen lassen, dann auf einem Küchentuch ausbreiten.

Kichererbsen in eine Schüssel geben und mit dem Olivenöl vermengen, dann auf einem Backblech gleichmäßig ausbreiten.

Auf mittlerer Schiene ca. 50 Minuten backen, bis die Kichererbsen schön braun und knusprig sind.

In eine Schüssel füllen, mit Salz und Currypulver vermengen und genießen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert