29. September 2023

Ingwertee richtig zubereiten

Selbstgemachter Ingwertee ist nicht nur unheimlich gesund, sondern auch lecker – wenn er denn richtig zubereitet wird. Besonders wichtig es hierbei, dass der Ingwer nicht nur in grobe Stücke geschnitten wird. Die Scharfstoffe und ätherischen Öle können nämlich nur freigesetzt werden, wenn  der Ingwer in dünne Scheiben geschnitten wird.  Außerdem ist es wichtig, denn Ingwer immer so schnell wie möglich zuzubereiten. Er sollte frisch zubereitet werden, damit die ätherischen Öle erhalten bleiben.

Ingwer Tee richtig zubereiten

Die Schale des Ingwers ist nicht besonders wichtig, auch wenn hier jeder etwas anderes behauptet. Aber für die Teezubereitung, könnt ihr den Ingwer einfach schälen und dann in feine Scheiben schneiden.
Den Ingwertee solltet ihr am besten siedend aufgießen. Je länger nun die Ziehzeit ist, desto schärfer wird er. 5 Minuten sollte er aber auf jeden Fall ziehen. Für den besseren Geschmack könnt ihr einfach Zitronensaft, Minze oder etwas Honig dazugeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert