18. Mai 2024

Spaghetti mit pikanter Feigensauce

Zutaten für 4 Personen:

350 g Feige(n), reife
200 ml Marsala, trocken
Salz
Pfeffer
5 Eigelb
200 g Parmesan, in kleinen Würfeln
150 g Parmesan, frisch gerieben
etwas Basilikum
450 g Spaghetti

Zubereitung:

Die Feigen in Stücke schneiden. Mit dem Wein übergießen und 1/2 Stunde ziehen lassen. Eine Servierschüssel vorwärmen.
Die Spaghetti in reichlich Salzwasser al dente kochen. Abgießen, dabei 1 Tasse vom Kochwasser abfangen.
Die Spaghetti in die vorgewärmte Schüssel geben und die Feigen darüber schütten. Das Eigelb zugeben, alles sofort mischen, dann den Parmesan (Stücke und geriebenen) hinzufügen. Mit dem heißen Nudelwasser beträufeln und alles noch mal gut durchmischen, es soll eine cremige Soße entstehen. Dann vorsichtig salzen, kräftig pfeffern und mit grob gehackten Basilikumblättern bestreuen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert