18. Mai 2024

Winterliche Apfel-Zwetschgen Marmelade

Zutaten:

550 g Zwetschgen, entsteint und gewaschen
300 g Äpfel, entkernt und gewaschen, klein geschnitten
etwas Zitronensaft
50 ml Wasser
300 g Gelierzucker, 3:1
½ TL Zimt
1 Prise(n) Muskat
2 EL Honig

 
Zubereitung
Die Äpfel und Zwetschgen mit dem Wasser, dem Zitronensaft, dem Honig und dem Gelierzucker in einen großen Topf geben und aufkochen lassen.
Danach noch ca. 10 Minuten köcheln lassen und dabei immer wieder umrühren, bis die Masse (insbesondere die Apfelstückchen) weich ist.
Nun mit einem Pürierstab (mit einem einfachen Handmixgerät gehts auch, wenn die Früchte weich genug sind) pürieren.
Dann mit Zimt und Muskat abschmecken.
Noch etwa eine Minute köcheln lassen und dann schnell in die sauberen Schraubgläser füllen.
Die Gläser verschließen und auf den Kopf stellen. Nach 5 Minuten umdrehen und auskühlen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert