15. Juni 2024

Zucchini-Schiffchen mit Reis und Hackfleisch

Zutaten für 2 Personen:

2 Zucchini à 200 g
1 EL Sonnenblumenöl
80 g geriebener Emmentaler
1 Beutel Fix für Hackfleisch
Fett für die Form
125 g Rinderhackfleisch
125 g gekochter Spitzen Langkorn-Reis

Zubereitung:

Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Hackfleisch rundum darin braun und krümelig braten.

Die Zucchini längs halbieren. Das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauskratzen und fein hacken.

Hackfleisch, Zucchinifleisch, Reis und den Beutelinhalt gut vermischen. Die Masse in die Zucchinihälften füllen.

Eine Auflaufform ausfetten. Die Zucchinihälften hineinsetzen und mit dem Käse bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 220 °C (Umluft 200 °C) circa 25 Minuten überbacken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert