25. April 2024

Chai-Eiskaffee

Zutaten
  • 1 Stange Ceylon-Zimt 5 Kardamomkapseln
  • 2 Sternanis
  • 3 Nelken
  • 1 TL Fenchelsaat
  • 20 g frischer Bio-Ingwer
  • ½ TL Muskatnuss
  • 75 g Kaffee, frisch gemahlen
Zum Servieren: Milch, Agavendicksaft, Eis
Zubereitung
  1. Die Gewürze bis auf die Muskatnuss im Mörser grob zerstoßen und in einem Topf bei mittlerer Hitze anrösten, bis sie duften. Den Ingwer in feine Scheiben schneiden und mit der frisch geriebenen Muskatnuss zu den Gewürzen geben. Mit 1,1 l Wasser auffüllen, kurz aufkochen und vom Herd nehmen. Den frisch gemahlenen Kaffee zugeben und 30 Minuten ziehen lassen. Dann durch einen Kaffeefilter sieben.
  2. Den Eiskaffee nach Belieben mit Milch aufgießen und mit Agavendicksaft süßen. Auf Eis servieren.

TIPP: Den Gewürzkaffee in Eiswürfelformen einfrieren und anstatt normaler Eiswürfel verwenden; so verwässert der Eiskaffee nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert