18. Mai 2024

Chicorée-Gratin

Zutaten für 4 Personen:
 

  • 8 Chicorée Stauden
  • 0,5 Zitrone
  • 1 Knoblauchzehe
  • 75 g REWE Beste Wahl getrocknete Tomaten in Öl
  • 200 g REWE Beste Wahl H-Sahne zum Kochen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Olivenöl
  • 150 g Wilhelm Brandenburg Schinkenspeck
  • 3 EL Parmesan gerieben

Zubereitung:

Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Chicorée waschen, längs halbieren, bitteren Strunk entfernen. Zitrone halbieren, eine Hälfte auspressen.

Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, Zitronensaft hinzufügen und Chicorée darin ca. 5 Minuten kochen.

Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Tomaten abtropfen lassen und würfeln. In einem Topf 2 EL Öl von den Tomaten erhitzen. Knoblauch darin 2 Minuten anbraten. Getrocknete Tomaten und Sahne zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Auflaufform mit etwas Olivenöl einpinseln. Je eine Scheibe Schinken um die Chicorée-Hälften wickeln und in die Auflaufform legen. Die Soße darübergießen, mit Parmesan bestreuen und ca. 20 Minuten backen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert