23. Mai 2024

Kalorienarmer Glühwein

Zutaten:

  • 500 ml Rotwein, trocken (z.B. Spätburgunder)
  • 200 ml Früchtetee
  • 2 Orangen, unbehandelt
  • 6 Gewürznelken
  • 4 Sternanis
  • 2 Zimtstangen
  • 6 EL Birkenzucker (Xylit)
  • 2 cl brauner Rum

Zubereitung:

  1. Schütten Sie den Rotwein zusammen mit aufgebrühtem Früchtetee in einen Topf. Flüssigkeit bei kleiner Flamme langsam erhitzen. In der Zwischenzeit den Saft einer Orange auspressen. Die zweite Orange gründlich abwaschen und in Scheiben schneiden und mit dem Saft in den Topf geben.
  2. Gewürznelken, Sternanis und Zimtstangen hinzufügen. Hitze erhöhen. Sobald der Wein dampft, können Sie den Birkenzucker unterrühren. Sobald er sich aufgelöst hat, auch noch den Rum in den Topf schütten. Vorsicht: Der Glühwein darf zu keinem Zeitpunkt kochen.
  3. Fertigen Glühwein auf vier Tassen verteilen und genießen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert