25. April 2024

Spargel-Auflauf mit Gnocchi

Zutaten für 4 Personen:

200 g Champignons
Salz
1 rote Paprika
je 300 ml Brühe und Milch
1 Olivenöl
1 Packung Gnocchis aus dem Kühlregal, 500 g
frisch gemahlener Pfeffer
3 EL gehackte Petersilie
einige geschnittene Thymian-, Oreganoblättchen und Rosmarinnadeln
1-2 Prisen gemahlener Muskat
500 g weißer Spargel
4 EL Butter
60 geriebener Käse
200 g Kochschinken
2 EL Mehl

Zubereitung:

Paprikaschote halbieren, putzen, waschen und in Würfel schneiden. Zwiebel abziehen und in Ringe schneiden. Spargel putzen, schälen und in Stücke schneiden. Champignons putzen und vierteln. Kochschinken in Würfel schneiden.

2 Esslöffel Butter erhitzen, Paprikaschote, Zwiebel, Spargel und Champignons dazugeben und portionsweise darin anbraten. Gemüse herausnehmen, mit Gnocchi und Kochschinken vermischen und in eine Auflaufform geben.

Restliche Butter in der Pfanne erhitzen, mit Mehl bestäuben und anschwitzen. Brühe und Milch angießen und aufkochen. Béchamelsoße mit Kräutern verfeinern, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und auf der Spargelmischung verteilen.

Käse überstreuen und den Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Gas: Stufe 3, Umluft: 160 °C) circa 25 bis 30 Minuten garen.

Mit Petersilie bestreuen und servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert