18. Mai 2024

Veganes Brot ohne Mehl

Dieses Brot ist nicht nur vegan, sondern auch unglaublich lecker und gesund.
 
Zutaten
:  

 

290 g Haferflocken
270 g Sonnenblumenkerne
180 g Leinsamen
65 g Sesam
65 g Kürbiskerne
4 TL Chiasamen
8 EL Flohsamenschalen
2 TL Meersalz
2 EL Agavendicksaft
6 EL Öl
700 ml Wasser, warm

 
Zubereitung:
Die trockenen Zutaten in einem Mixer schroten und in eine Schüssel geben. Nun werden die restlichen Zutaten hinzugegeben. Mit einer Küchenmaschine alles ordentlich durchkneten, damit ein Teig entsteht, welcher nicht klebt. Nun eine Kastenform (ca 30 cm lang) mit Backpapier auslegen und den Teig hineinfüllen und mit einem Löffel in die Form drücken.
Die Form samt Teig kommt nun bei 175 °C in den Ofen. Sobald das Brot gebräunt ist, wird es aus der Form genommen und auf dem Backpapier umgedreht.
Das Brot wird nun fertig gebacken und nach ca. 60 Minuten Backzeit kann es aus dem Ofen genommen werden. Ist einem das Brot dunkel genug und klingt es beim „Daraufklopfen“ hohl, ist es fertig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert